Interessantes und krankes

 

* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt



* Themen
     Spanien '07
     Spanien '06
     Allgemeines
     Zitate

* mehr
     Termine

* Links
     SMSvonGesternNacht
     Sündenrechner
     Samenbank Flavour
     Mini Playback Show
     Jump in my Car
     German-Bash.org
     Fussballsprüche
     Arschloch!
     Bauernregeln
     BÄM!
     Volker Racho
     Chuck Norris!
     Grillonen






Endgültig wieder on

So Freunde der leichten Jazz-Musik.

Ich war die letzten fünf Tage mal wieder bisschen im Wald spielen, stundenlang spazieren, meditieren, eins werden mit der Natur halt und während einem dieser stundenlangen Ausflüge in die Wildniss habe ich nach reiflicher Überlegung beschlossen mir endlich mal nen verdammten Internetstick zu kaufen.

Für ein neues Handy reichte die Überlegungszeit leider nicht, aber zu nem Stick hab ich mich letztlich durchringen können und auch gestern sofort einen besorgt, bin also wieder on. Ich hoffe dauerhaft

Um diesen Eintrag noch den letzten Sinn zu entziehen und weil ich in den letzten Tagen verdammt oft in Scheiße, meistens die von Kühen, getreten bin, folgender Merksatz zum Umgang mit Tretminen:

Wer suchet, der findet.
Wer drauf tritt, verschwindet...
7.11.09 12:42


Werbung


Auch von mir nochmal 15 Minuten Ruhm...

Mal ne wirklich ernst gemeinte Frage:

Warum zur Hölle betrauert man einen Selbstmörder?

Ich weiß, dass klingt komisch, aber ist der nicht irgendwie.... selber schuld?

Ich mein, wenn ne berühmte Persönlichkeit bei nem tragischen Unfall ums Leben kommt, ist ja dieser öffentliche Hokuspokus irgendwo verständlich, auch wenn ichs bei Mr Jackson schon bissl arg heftig fand. Aber der Enke hat sich vor nen Zug geworfen und damit nicht nur sich selbst kaputt gemacht, sondern auch dem Zugführer und wer weiß wie vielen Fahrgästen den Tag verdorben, dass möchte ich nicht schöngeredet haben.

So, und jetzt steinigt mich, weil der arme Robert es ja so schwer hatte, mit seinem Erfolg, seiner Familie und seinen vielen Fans. Das einzige was eventuell zählt ist der frühe tot seiner Tochter, aber selbst das ist jawohl kein Grund, ich erinnere erneut an die Fahrgäste...

Genug, ich muss morgen erst um 9 Uhr arbeiten, dass wollte ich noch los werden.

hauta rein, gebta alles
11.11.09 23:04


Auf gehts, in den letzten Arbeitstag!

Ohne scheiß, ich glaub ich bin krank!

Seit ich in der ersten Novemberwoche mal wieder ne Woche bei spärlicher Verpflegung durch den Wald im Allgäu getrabt bin, habe ich dermaßen asozial viel hunger, das geht gar nicht mehr klar.

Egal was ich mir bestelle oder zubereite, ich brauch immer nen ordentlichen Nachschlag.
Das ganze geht soweit, dass ich in den letzten zwei Wochen fast doppelt soviel Geld für Lebensmittel ausgegeben habe wie normal.

Mangels zweistelligen Aussentemperaturen bin ich auch ziemlich unmotiviert irgendeine Form von sportlicher Betätigung zu betreiben, weshalb ich wohl in den nächsten Wochen fett werde und dann Winterschlaf halte oder sowas... Oh man, ich hoffe nach meinem Urlaub geht mein Stoffwechsel wieder seinen gewohnten gang.

A propos Urlaub - ich weiß, ich bin der König der Übergänge - ich habe nächste Woche Urlaub und bin quasi von Freitag-Freitag in der alten Heimat. Das ist also DIE Gelegenheit mich aufn Bier, Whisky, Glühwein oder andere männliche, alkoholische Getränke einzuladen

Noch was anderes:
Ich habe heute von den marinierten Entenpolizisten in meinem Block eine neue Vokabel gelernt: "Seemanns-Sonntag"

Wenn ich das richtig verstanden hab, gehts dabei darum Donnerstags Kuchen, Bier und Schnaps zu konsumieren.
Wobei ich mir eigenltich nur beim Kuchen so richtig sicher bin...

Aber warum sollte ich auf Bier und Schnaps kommen, wenn das nicht vorhin mehrfach erwähnt wurde... naja egal, ich trink nun erstmal das ein oder andere, falle gegen 21 uhr hoffentlich in eine barmherzige Ohnmacht (nicht wegen des Biers, sondern weil ich echt im Sack bin) und mache mich dann morgen Nachmittag auf den Heimweg.

Tüdelü...
19.11.09 19:05


Was gegen die Langeweile...

Die Seite hat mir bereits einige langweilige Momente versüßt, ich hoffe ihr habt ähnlich viel Spaß damit. Dank an Dome für den Link, gutes Teil

SMS von Gestern Nacht
27.11.09 14:21





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung