Interessantes und krankes

 

* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt



* Themen
     Spanien '07
     Spanien '06
     Allgemeines
     Zitate

* mehr
     Termine

* Links
     SMSvonGesternNacht
     Sündenrechner
     Samenbank Flavour
     Mini Playback Show
     Jump in my Car
     German-Bash.org
     Fussballsprüche
     Arschloch!
     Bauernregeln
     BÄM!
     Volker Racho
     Chuck Norris!
     Grillonen






Schon wieder ein sportliches Wochenende...

Hallöle! In letzter Zeit ist mir eher wenig lustiges passiert, aber über dieses wochenende muss ich einfach schreiben!

War Freitagnachmittag beachen als mir gegen 17 Uhr einfiel, dass ich in ne Nachprüfung muss und keine Ahnung habe wann die ist. Nahm mir also vor meinen äußerst coolen Relilehrer anzurufen.
Tat dies aber nicht, als ich zuhause war. Gründe unbekannt

Abends dann unsere letzte Abifete. Besser als die letzte auf der ich war, vor ca. nem jahr oder so, aber wegen Turnier am Samstag sind wir um 2 Uhr abgehauen. Nochn paar Pils getrunken, halb 4 im Bett... 7:30 klingelt der Wecker: Ich stehe auf, mach ihn aus, lege mich wieder hin. ZACK!
Handy klingelt wieder. Es ist 8:30 und die Beachkeule steht vor der Tür.
Guter Start ins Wochenende!

Turnier war zwar unglaublich erfolglos, aber dafür auch unglaublich lustig und entspannt. Schön duschi-duschi und ab die Post nach Oberaden, Jugendmannschaft betreuen.
Nach 6 chilligen Stunden im Sand folgten nun weitere 3 Stunden in der gefühlt 40°C warmen Halle. Ich bin zerflossen!
Nach einer weiteren Duschparty und recht langem hick-hack wer denn jetzt mit wem und wie zur Party gehen würde, schafften wir es trotzdem noch und hörten uns also mit all den Schutzbefohlenen (gibts das wort?) mehrere Studen Kirmes-Techno von DJ Heinz an. Wer will nochmal, wer hat noch
nicht? -.-

Der Rest der Nacht verlief zwar größtenteils planmässig, aber da ich keine Isomatte mithatte und deshalb auf zwei nebeneinander liegenden Kastenabdeckungsdingsen schlafen musste, die nuneinmal nur 1,40 oder so lang sind fühlte ich mich am Morgen doch ziemlich gerädert.

Am Nachmittag fand ich zu meiner außerordentlich großen Freude und zum Leidwesen bestimmter Anwesender eine tolle kleine Wippe direkt neben der Halle. Ich bekam zwar schon nach 20 Minuten Rückenschmerzen von dem viel zu kleinen Teil, ließ mir aber nichts anmerken und nötigte verschiedene Mädchen, durch Spiele meiner Mannschaft unterbrochen, bestimmt 1 1/2 Stunden lang mit mir zu wippen. Harhar!

Irgendwann war ich dann wieder zuhause, guckte mir natürlich Deutschland gegen Polen an, trank Bier und war gerade dabei vorm PC einzuschlafen, als mir die alte Geschichte mit der
Nachprüfung einfiel...

Da ich dann heute meinen Termin erfuhr, starrte ich auch fleißig wie ich ja nunmal von Natur aus bin, gute 3 Minuten lang meine Karteikarten zum Fach an, legte mich danach in die Sonne und versuchte mich daran zu erinnern wo ich nur den Fachordner hingetan haben könnte.
Habe mich jedoch dazu entshclossen ihn morgen früh nach dem Aufstehen zu suchen, 30 Minuten zu lesen und dann um 15 Uhr die Prüfung zu gewinnen. Man darf gespannt sein ob ich denn bis dahin diesen Ohrwurm von "Hyper Hyper" ausm Kopf kriege, den ich seit der Party Samstag habe... Tüdelü
9.6.08 23:57


Werbung


Gestern abend auf der Halde...

... als wir darüber sprachen, dass der Kopftuch in letzter Zeit so viel trainiert hat, dass man ihn durchaus als eine Art "Hulk" bezeichnen kann.

Yase: "Ohne scheiß, jeder der auch nur davon träumt mich zu schlagen, soll aufwachen und sich bei mir entschuldigen!"
11.6.08 20:42


Klogedanken...

Was passiert eigentlich, wenn man ein Feuerzeug vor eine Dose Pfefferspray hält, während man sprüht?

Brennt das dann etwa in den Augen?
12.6.08 12:20


Klogedanken... (2)

Ist irgendjemandem schonmal aufgefallen, dass man die zwei Worte "bier trinken" nur zusammenfügen und zwei Buchstaben streichen muss, damit man das Wort "betrinken" bekommt?

ich weiß, ist relativ sinnarm, aber wozu hab ich diese Seite
15.6.08 23:57


Träume sind scheiße...

So Freunde. Morgen ist Abiball und zu meinem großen erstaunen hab ich heute Nacht auch davon geträumt.

Hoch interessante Dinge sind in diesem Traum geschehen:

1) Der Ball fand in Duisburg direkt an den Kanu und Rudertrainingsgebieten statt

2) Ich hab den kompletten Ball verpasst, weil ich an ner Regatta teilnehmen musste, was aber...

3) nicht so schlimm war, weil Herr Gurski ihn auch verpasst hat, weil er keine Karten gekauft hatte

4) Nach der Regatta hat mein Nachbar mich versucht zum Ball zu fahren. Er titschte ca. 4 andere Autos an und es war bereits nach 3, als wir ankamen und niemand war mehr da.

5) Gott sei dank fuhr er mich auch wieder nach Hause, wo schon alle andern rumstanden. Mit ihren Autos...

Ich bin grad äußerst verwirrt und vermute, wenn die Träume das Tor zur Seele darstellen bleibt kein anderer Schluss zu ziehen als der, dass ich ein absolutes Wrack bin, was jedoch so ganz neu nun auch nicht wäre

man darf gespannt sein, ob meine Erwartungen an morgen tatsächlich noch übertroffen werden können
19.6.08 15:06


Deutschland steht im Endspiel!!!

HarHar! Mein, bzw. unser, persönliches Ritual für den Sieg der deutschen Mannschaft hat mal wieder gegriffen.

Ich hole den Kissenman ab, er kauftn Kasten kaltes Becks, wir rufen beim Herrn Galert an, der total überrascht tut, sich seinen Glückshut aufsetzt und vorbei kommt.
In der Halbzeit wird Pizza Margharita und Gyros ohne Fleischsoße bestellt, denn Herr Galert hat schon zuhause gegessen... chinesisch

Bombensicheres Dingen! Die bisherigen Opfer dieses Rituals: Österreich, Portugal und selbstverständlich am gestrigen Abend unsere lieben türkischen Freunde

Bin echt gespannt wen wir am Sonntag im Finale weghauen

Gestern dann übrigens noch ne starke Abiballzigarre geraucht, kaltes Jever vom Herrn G. ausgegeben bekommen und gefühlte drei Stunden, völlig Orientierungslos, hupend durch Gelsenkirchen gedüst.

HarHar!!!
26.6.08 13:59





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung