Interessantes und krankes

 

* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt



* Themen
     Spanien '07
     Spanien '06
     Allgemeines
     Zitate

* mehr
     Termine

* Links
     SMSvonGesternNacht
     Sündenrechner
     Samenbank Flavour
     Mini Playback Show
     Jump in my Car
     German-Bash.org
     Fussballsprüche
     Arschloch!
     Bauernregeln
     BÄM!
     Volker Racho
     Chuck Norris!
     Grillonen






Sportexkurs

Moin!
War heute mitm Sportkurs in Kettwig golfen. Viel zu geil... ich versteh warum leute das stundenlang tun, is einfach viel zu chillig. zumidnest wenn man so ne karre hat.

ich glaub ich kauf mir son teil und hab dann nie wieder sex, aber das isses wert!
1.4.08 23:19


Werbung


Deutschlk, Klappe die 394.: Der Vorgang schließt sich...

Yeah Baby!

Hab vorhin solide 4 3/4 Zeitstunden lang mit meiner Abiklausur in meinem absoluten Lieblingsfach Deutsch gekämpft und was soll ich sagen außer: Wer mit 4 Punkten vorbenotet ist, kann zumindest nicht nach unten abweichen ;D

Trotz aller bemühungen und diesmal tatsächlich auch einigen Stunden der Lernerei ist mal wieder keine Heldentat von mir zu erwarten und ich lass mich da einfach mal überraschen.
Ob ich wohl nen Trostpunkt bekomme, wenn ich Frau Paul erzähle, dass meine Noten in etwa dem pyramidalen Aufbau des aristotelischen Dramas gleichen?

Ich weiß echt nicht wieso, aber irgendwie fühle ich mich gerade äußerst befreit und das Bier nach der Klausur hatte ich mir echt verdient

Mit zwei lachenden Augen sage ich also: Tschüss Deutsch-LK!
In 10 Tagen gehts weiter mit Bio... da freu ich mir ja glatt nen zweites Loch innen Arsch

Tüdelü ...
7.4.08 18:41


Hab gestern sehr gelacht...

Simon: "Treffen sich zwei Beamte aufm Flur. Sagt der eine: 'Na, kannste au nich schlafen?"

taha
10.4.08 19:27


Sowohl akustisches Wahrnehmungsvermögen, als auch Reaktionszeit beeinträchtig...

Hab Donnerstag meine zweite Abiklausur geschrieben, in Bio

Da es für die meisten die letzte Klausur war und das Wetter stimmte haben wir uns also nen Kasten gekauft und haben es uns bei mir auf der Terrasse gemütlich gemacht. Sonnenschein und Alkohol, was kann es schöneres geben.
Gegen 20 Uhr klingelt das Telefon, mein Vater geht ran und gibt es mir mit einem seltsamen lächeln. Nicht mehr ganz so aufnahmefähig, wie ich zu diesem Zeitpunkt nunmal war, verstand ich keinen Namen, meinte aber sofort meinen Lieblingsbeuteräuber an der Stimme erkannt zu haben.

"Hallo Tim, wie war die Klausur?"

"Jau, Klausur war Porno! Wat is mit heut abend, kommse mit auf Halde einen saufen?" (ja... so vulgär kann ich sein)

"Nee Tim, wir treffen uns am Samstag um 11 Uhr am Gemeindezentrum"

"Nee, nix Gemeindezentrum. Heut abend, Halde!! Mach keinen Scheiß Markus!"

"Nee, nee. Hier ist nicht der Markus"

"Wie nich der Markus, ja sicher bis du der Markus!"



Jedenfalls ging das so, oder so ähnlich noch ne Weile weiter, bis ich dann irgendwann so langsam aber sicher begriff, dass der Kerl am anderen Ende der Leitung wirklich nich der Beuteräuber, sondern mein Relilehrer Herr Schwinge war.

Nach dem Gespräch versuchte ich ca. 30 Minuten seine Nummer raus zu bekommen um mich zu entschuldigen, was mir - glücklicherweise - nicht gelungen ist.

Heute morgen war ich also verständlicherweise pünktlich um 11 Uhr am Gemeindezentrum und entschuldigte mich auch brav. Herr Schwinge hat das alles aber zum Glück mit Humor genommen und meinte nur, ich solle weniger Saufen und vorallem die Hände vom Haschisch lassen. Saugeil irgendwie ^^
19.4.08 19:18


Abitur...

So Freunde der Südsee. Ich habe soeben auch meine letzte Klausur beendet und zur Feier des Tages einfach mal meinen Siegestanz aufgeführt, gefilmt und für euch ins Netz gestellt

Siegestanz!

Da es eh keinen interessiert, sag ich einfach mal: Klausur war pornös und Notenmässig irgendwo zwischen sehr gut und ungenügend.

Ich geh jetzt gleich wohl mal ne Runde Ball über Schnurr spielen, natürlich am gelsenkirchener Strand

Tüdelü...
22.4.08 13:02


Hop und Weg!

So Freunde, der Ruckssack ist gepackt, die Stiefel geschnürrt, das Zelt verpackt und der Drops gelutscht. Morgen früh gehts megamässig abenteuerlich ab Richtung Sauerland und dann wird mal ganz gepflegt einer weggewandert

Mal sehen ob und in welchem Zustand ich wiederkehre und ob ich dann crazy Stories zu berichten hab. Z.B. von mir in ner Bärenfalle, oder vom Gurski in nem See... hatten wir ja lange nicht

Aja, ich bog vorhin beim Kopftuch in die kleine Straße ein und da standn Notarztwagen mitten auf der Straße. Nach 30 Sek warten hatte ich die Schnauze voll und parkte also in der Lücke direkt neben der Karre, um die letzten 20 Meter zu Fuß zurück zu legen. Dachte mir, ich könne ja nachdem ich ihren Schlüssel in den Briefkasten geschmissen hätte wieder rückwärts da raus...

Kaum war ich ausm Auto gestiegen kam jedoch ein RTW an und stellte sich direkt vor meine Karre. Zack, zugeparkt -.-
Einzige Chance da raus zu kommen, wäre übern Bürgersteig gewesen. Aber da dann auch noch die Grünen vor fuhren und sich ein BIld von der Lage machen mussten blieb mir nichts anderes übrig als gepflegte 15 Minuten zu warten, bis die Sitzpisser endlich wieder in ihre Blaulicht-Schleudern gestiegen waren.

Fazit: Siehste einen Rettungswagen stehen,
sollteste besser umdrehen... hehe
25.4.08 00:02





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung